Impressum

 

Herausgeberin

Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung d.ö.R.
Unter den Linden 62-68
10117 Berlin
Telefon: 030 787 707 - 0
Telefax: 030 787 707 - 50

vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstandes, Prof. Dr. Ulrich Schöler

Die Homepage wurde aus Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) finanziert.

Konzeption und Redaktion:
Julia Hornig M.A.
Dr. Jürgen Lillteicher

Webdesign:
Ben Buschfeld, buschfeld.com - graphic and interface design, Berlin

Redaktionssystem:
Burkhardt Wenzel, xmental TYPO3-Lösungen, Berlin

Haftungsfragen

Die Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung ist stets bemüht, für sämtliche Internet-Nutzer korrekte und vollständige Informationen bereitzustellen. Sie kann jedoch keine Gewähr für deren Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit übernehmen. Haftungsansprüche gegen die Stiftung, die sich aus der Nutzung der hier bereitgestellten Informationen ergeben könnten, sind ausgeschlossen.
Die Stiftung behält es sich vor, Teile ihrer Websites ohne besondere Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.
Sofern auf externe Links verwiesen wird, kann die Stiftung keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte der in Bezug genommenen Websites übernehmen.
Die Stiftung strebt an, in all ihren Publikationen die Urheberrechte des verwendeten Text-, Foto-, Film- und Tonmaterials zu beachten. Sollte die Stiftung dennoch ein nicht gekennzeichnetes und durch ein fremdes Urheberrecht geschütztes Dokument verwenden, konnte dieser Tatbestand trotz intensiver Bemühungen nicht ermittelt werden. In diesem Fall wird die Stiftung das Dokument entweder entfernen oder - mit Erlaubnis des Rechteinhabers - das Urheberrecht angeben. Vorsorglich ruft die Stiftung bereits jetzt von ihr bisher nicht ermittelte Inhaber von Urheberrechten auf, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.

Datenschutzerklärung

Jeder Ihrer Zugriffe auf das Internetangebot der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung wird in einer Protokolldatei gespeichert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war und IP-Adresse.
Die gespeicherten Daten werden nur zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Stiftung ausgewertet.

Weitere Erläuterungen zum Datenschutz finden Sie hier.